Seit vier Jahren unangefochten die Nummer 1

In puncto Kreativität führt in diesen Tagen kein Weg an insglück vorbei.

Strahlende Gesichter in Köln, Hamburg und Berlin: insglück belegt Platz 1 im Deutsches Event-Kreativranking 2019. Zum vierten Mal in Folge. Die Agentur für Livekommunikation hat damit geschafft, was vorher noch keinem gelang: Titelverteidigung 4.0.

Bereits zum 15. Mal hat der BlachReport das Deutsche Event-Kreativranking ermittelt, um damit die Kreativleistungen im Live-Marketing zu würdigen. Das Ranking basiert auf einer Auswertung eventspezifischer Kategorien nationaler und internationaler Wettbewerbe. In die Rangliste flossen die Ergebnisse aus ADC, Golden Award of Montreux, BEA World, EX Award, Gala Award, Galaxy Award, Cannes Lions und BrandEx Award ein.

Mit 14 Auszeichnungen gelingt insglück erneut der Sprung an die Spitze. Kreative Maßstäbe setzte insglück mit Projekten für Volkswagen, Google, Covestro, Deutsche Bank, Union Investment, TUI Cruises und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Dabei punktete die Live-Com Agentur nicht nur in den klassischen Eventdisziplinen wie Conference, Gala, Motivation, Project Management und Promotion, sondern auch im Bereich Live PR, Exhibition, Digitale Rauminszenierung und Interface Design.

Zu den meistprämierten Arbeiten gehörte Volkswagens „Shaping the Future“. Das Presse-Event erhielt insgesamt vier Auszeichnungen, davon einen Gala Award in der Königsdisziplin und budgetstärksten Kategorie „Best Event“. Die Schiffstaufe der neuen „Mein Schiff 1“ für TUI Cruises holte allein drei Galaxy Awards. Besondere Wertschätzung mit zwei Auszeichnungen fand auch die für Covestro umgesetzte Mitarbeiterveranstaltung „Innovation Celebration“, die Gold beim prestigeträchtigen Golden Award of Montreux erhielt. Immer wieder ein Erfolgsgarant: InvestmentAktuell. Seit 2011 betreut insglück das Konferenz-Format für Union Investment und besticht hierbei immer wieder durch mutige Ideen und ganz besondere Inszenierungen. Bei der Premiere des International Festival of Brand Experience sicherte sich das Projekt Silber in der Kategorie Best Conference. Geehrt wurde auch der Deutsche Pavillon Expo 2017 Astana beim ADC-Wettbewerb, dem größten Kreativfestival Deutschlands. Für die Inszenierung der Energy Show erhielt die Agentur in der Kategorie „Kommunikation im Raum Craft – themenbezogen – Digitale Rauminszenierung“ eine Auszeichnung. Markant, das kreative Fundament der Agentur: Die Ausbeute beruht auf der Konzeption und Umsetzung aus allen drei Standorten heraus.

„Titel verteidigt! Zum vierten Mal in Folge ist insglück Nummer 1 in Deutschland. Das gab’s noch nie, und wird’s bestimmt auch so schnell nicht wieder geben!“ so Christian Poswa Geschäftsführer von insglück. „Dahinter steht ein großartiges Team, ein Netzwerk aus erfahrenen Talenten, professionellen Partnern und Dienstleistern und nicht zuletzt fantastischen Kunden – die unseren Spirit stets mittragen. Die Bestätigung als kreativste Agentur Deutschlands ist Wertschätzung und Ritterschlag zugleich und natürlich auch der Auftrag, diesem Anspruch auch in Zukunft gerecht zu werden.“


Top 5 Deutsches Event-Kreativranking 2019

1) insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH, Berlin
2) Cheil Germany GmbH, Schwalbach am Taunus
3) jangled nerves GmbH, Stuttgart
4) Stagg & Friends GmbH, Düsseldorf
5) Jung von Matt Aktiengesellschaft, Hamburg

Hier geht es zum vollständigen Ranking.

Vielleicht interessiert Sie auch