Deutsche Bank / 360° VR Experience Tour

Experience & Interactive / Roadshow & Promotion
Anhand einer innovativen Vertriebsmaßnahme werden die Vorteile des neuen Bankings in 400 Filialen erlebar gemacht.

Mit der Pri­vat­kun­den­kam­pa­gne „Neue Zeit braucht neu­es Ban­king“ stellt die Deut­sche Bank 2017 ihre digi­ta­le Neu­aus­rich­tung und das Kun­den­er­leb­nis in den Mit­tel­punkt. Ergän­zend zu TV, Online, Print und Out-of-Home soll in den Filia­len, im Rah­men einer 8-wöchi­gen bun­des­wei­ten Pro­mo-Akti­on, die Vor­tei­le des neu­en Ban­kings erleb­bar gemacht wer­den. Hier­für wird ein inter­ak­ti­ves und dia­log­ori­en­tier­tes For­mat ent­wi­ckelt und die Kam­pa­gne als kun­den­na­he Sto­ry in einen immer­si­ven, ste­reo­sko­pen 360-Grad-VR-Film über­setzt. Um den Betrach­ter in sei­ner indi­vi­du­el­len Lebens­welt abzu­ho­len wird Fami­lie Blum kre­iert: Sie schafft den per­fek­ten Anknüp­fungs­punkt, um die neu­en digi­ta­len Ange­bo­te vor­zu­stel­len. Die 360° VR Expe­ri­ence Tour kon­kre­ti­siert die Kam­pa­gne erfolg­reich am POS. Mit der zukunfts­wei­sen­den Prä­sen­ta­ti­ons­form fes­tigt die Deut­sche Bank ihre Posi­ti­on als Inno­va­ti­ons­trei­ber im Markt. Gleich­zei­tig gelingt ihr ein nach­hal­ti­ger Effekt, denn 360° VR beein­druckt, begeis­tert und sorgt als „mit­rei­ßen­des Erleb­nis” für zahl­rei­che Gesprächs­an­läs­se.