insglück zum dritten Mal infolge Nr. 1

Im Event-Ranking des BlachReport sind die Spezialisten für Markeninszenierung erneut kreativste Live Com-Agentur Deutschlands

Nach 2016 und 2017, belegt insglück auch 2018 wieder den ersten Platz im Deutschen Event-Kreativranking des BlachReport, das zum 14. Mal erstellt wurde. Die Redaktion wertet darin nationale und internationale Wettbewerbe aus und würdigt Kreativleistungen im Bereich Livemarketing und Livekommunikation.

Für die Rangliste wurden Wettbewerbsauszeichnungen beim ADC, Famab, Golden Award of Montreux, BEA World, EX-, Gala-, Galaxy und dem BEA Event Award berücksichtigt. Die in Berlin, Köln und mittlerweile auch in Hamburg beheimatete Agentur, erhielt 2017 für ihre Kreativleistungen insgesamt 28 Awards und punktete nicht nur in den klassischen Eventdisziplinen wie Kongress, Gala, Motivation sondern auch im Bereich Ausstellung, Markenarchitektur und Brand Design.

Für die Konzeption und Umsetzung des Deutschen Pavillons auf der Expo 2017 erhielt die Agentur z.B. allein elf Preise, davon sechsmal Gold. Das für Google neu entwickelte Format „YouTube Festival“, wurde weltweit achtmal ausgezeichnet. Und die im Juli 2017 für Covestro umgesetzte Mitarbeiterveranstaltung „Innovation Celebration“ war viermal unter den Gewinnern internationaler Awards.

„Bereits seit mehr als einem Jahrzehnt behaupten wir uns bei einschlägigen Wettbewerben und Rankings in Spitzenpositionen“ so Christoph Kirst Kreativgeschäftsführer von insglück. „Diese Position verteidigt zu haben macht uns stolz und bestätigt unseren Anspruch an eine außergewöhnliche Konzeptions- und Kreationsleistung für unsere Kunden – hinter dem ein großartiges internes Team, ein Netzwerk aus erfahrenen Talenten und nicht zuletzt professionelle Partner und Dienstleister stehen. Unsere kreative Konstanz gründet darauf, dass wir bei jedem Projekt immer wieder neu und frisch an die Aufgabenstellungen herangehen, querdenken und unsere Kunden – die diesen Spirit stets mittragen – in den Kreationsprozess mit einbinden. Gutes Storytelling sind dabei genauso entscheidend, wie der sinnhafte Einsatz neuer digitaler Techniken und innovativer Kommunikationsmethoden für das Experience-Design, die wir mit unserer Inhouse-Kreation stets verbessern und weiterentwickeln.“

Bild: Mit 6 weltweit ausgezeichneten Projekten erneut Nr. 1 im Deutschen Event-Kreativranking des BlachReport

You may also like