insglück macht „Vision Zero“ für Continental erlebbar

Umsetzung der ContiVisionZero Live Tour 2017

Mit der Con­ti­nen­tal Rei­fen Deutsch­land GmbH hat ins­glück im zurück­lie­gen­den Jahr einen wei­te­ren gro­ßen Neu­kun­den gewin­nen kön­nen. Seit Novem­ber 2016 sind die Spe­zia­lis­ten für Mar­ken­in­sze­nie­rung und Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on Teil eines fes­ten Event­agen­tur­pools, wel­cher der Agen­tur bis 2019 die Teil­nah­me an sämt­li­chen inter­nen Con­ti­nen­tal-Aus­schrei­bun­gen garan­tiert.

Seit­dem hat sich ins­glück bereits zwei­mal gegen sei­ne Mit­be­wer­ber durch­ge­setzt und zeich­net neben der Umset­zung der Con­ti­nen­tal-Früh­jahrs­ta­gung im April 2017 auch für die Con­ti­Vi­si­onZe­ro Live Tour 2017 im Juni & Juli die­ses Jah­res ver­ant­wort­lich. Die Tour dient der nach­hal­ti­gen Emo­tio­na­li­sie­rung der Mar­ke Con­ti­nen­tal auf Basis des neu ent­wi­ckel­ten inte­grier­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­an­sat­zes „Con­ti­nen­tal Visi­onZe­ro“. Das steht für Zero Ver­kehrs­to­te, Zero Ver­letz­te, Zero Unfäl­le.

Auf dem Weg dort­hin kön­nen aus­ge­wähl­te Kun­den auf der Con­ti­Vi­si­onZe­ro Tour im Rah­men inter­ak­ti­ver Events, die span­nen­de Fahr­pro­gram­me mit inter­es­san­ten Theo­rie­mo­du­len kom­bi­nie­ren, Con­ti­nen­tal-Pro­duk­te und -Tech­no­lo­gi­en in der Pra­xis erle­ben und sich so mit den Con­ti­nen­tal-Kern­the­men ver­traut machen.

Mit der Umset­zung der Events in bun­des­wei­ten Fahr­si­cher­heits­zen­tren insze­niert ins­glück das Unter­neh­men Con­ti­nen­tal als Mar­ke mit nach­hal­ti­gen Bot­schaf­ten auf dem Weg zur „Visi­on Zero“. Für eine zusätz­li­che mar­ken­ge­bun­de­ne Emo­tio­na­li­sie­rung sor­gen die Tech­no­lo­gie­part­ner­schaft mit adi­das, ein erwei­ter­ter Fokus auf den Bereich „Fahr­rad­rei­fen“ sowie die Kon­zen­tra­ti­on auf die The­ma­tik „Auto­mo­ti­ve Kom­pe­tenz“.

Zur Ziel­grup­pe der Con­ti­Vi­si­onZe­ro Live Tour 2017 von Con­ti­nen­tal zäh­len Inha­ber von klei­nen und mitt­le­ren Unter­neh­men, Auto­häu­ser, Tei­le­dienst­lei­ter und Werk­stät­ten sowie Fach­ver­käu­fer aus dem Rei­fen­fach­han­del. Ins­ge­samt wer­den rund 1.000 Per­so­nen an 20 Event­ta­gen der Con­ti­Vi­si­onZe­ro Live Tour 2017 teil­neh­men.

Bild: Key­Vi­su­al Con­ti­Vi­si­onZe­ro Live Tour 2017 (Con­ti­nen­tal)

 

You may also like