Goldener Moment in besonderer Zeit

insglück freut sich über vier Auszeichnungen beim Golden Award of Montreux

Schöner Lichtblick für das Team von insglück: Beim diesjährigen Kreativwettbewerb in Montreux wurde die Agentur mit zwei Gold Medals und zwei Finalist Certificates geehrt.

Edelmetall erhielten die Spezialisten für Markeninszenierung für „InvestmentAktuell 2019“ in der Event-Kategorie: Corporate / BtoB Events. Bereits seit einem Jahrzehnt betreut die Agentur Union Investments jährlichen Fachkongress mit anschließender Abendgala und schuf zuletzt ein fesselndes Veranstaltungskonzept unter dem Titel „Da5 Le6en 2ählt“. Die Kernbotschaft wurde in ein multisensorisches Live-Format übersetzt, das tiefe Einblicke in das Leben selbst und die Bedeutung von Zahlen im Leben jedes Einzelnen gewährte. In einer anspruchsvollen Inszenierung gelang es, dem Publikum die Hauptbotschaft des Kunden in philosophischer und künstlerischer Form zu vermitteln und in einem emotional ansprechenden Rahmen darzustellen.

„Gold wert“ war auch ein zweites insglück-Projekt: Mit der Inszenierung des Lichtfestival 2019 in den Swarovski Kristallwelten in Wattens konnte die Kreativagentur die internationale Jury in der Event-Kategorie: Set Design / Architektur überzeugen und erhielt dafür einen weiteren Golden Award of Montreux.

Für das preisgekrönte Eventformat zeichnete insglück neben künstlerischer Leitung, Licht und Sound auch die Umsetzung vor Ort verantwortlich. Die Lichtinstallationen wurden in enger Zusammenarbeit mit Lichtdesigner Björn Hermann kreiert.

In einer faszinierenden Symbiose aus Licht und Kristall wurde die kunstvolle Garten- und Ausstellungsarchitektur poetisch in Szene gesetzt und eine himmlische Weihnachtswelt inszeniert – mit interaktiven Licht- und Soundinstallationen, die berührten und Spaß machten.

Das Lichtfestival wurde zudem in den Hauptkategorien Räumliche Kommunikation (Design/Architektur) sowie Events (Consumer / Public Events) als Finalist ausgezeichnet.

Der Golden Award in Montreux zählt zu den wichtigsten internationalen Werbe-, Digital-, Event- und Corporate-Film-Wettbewerben. Er wird weltweit ausgeschrieben. Die Jury des diesjährigen Wettbewerbs bestand aus Führungspersönlichkeiten aus 21 Ländern, darunter CEOs von Werbeagenturen, Kreativdirektoren sowie Global Marketing und Communication Manager internationaler Unternehmen.

You may also like