Auszeichnung bei den Special Events 2017

ins­glück erhält begehr­ten Gala Award in Kali­for­ni­en

Die Spe­zia­lis­ten für Mar­ken­in­sze­nie­rung und Live-Kom­mu­ni­ka­ti­on von ins­glück konn­ten bei den Spe­cial Events 2017 punk­ten. Die Agen­tur wur­de für den hoch­ka­rä­tig besetz­ten Fach­kon­gress mit anschlie­ßen­der Abend­ga­la „Invest­ment­Ak­tu­ell – Raum für Mehr“ mit dem begehr­ten Gala Award in der Kate­go­rie „Best Event Enter­tain­ment Con­cept & Exe­cu­ti­on“ aus­ge­zeich­net.

Bei der 32. Award-Zere­mo­nie, die am 12. Janu­ar 2017 im US-ame­ri­ka­ni­schen Long Beach, Kali­for­ni­en, statt­fand, wer­den all­jähr­lich die welt­weit bes­ten Spe­cial-Event-Pro­fis geehrt.

Die Jury wähl­te die Top-Fina­lis­ten aus den Ein­rei­chun­gen in 34 Kate­go­ri­en, die rund um den Glo­bus aus Aus­tra­li­en, Kana­da, Chi­na, Deutsch­land, Indi­en, Irland, Malay­sia, Groß­bri­tan­ni­en und den USA kamen. Der Gala Award gehört zu den inter­na­tio­nal renom­mier­tes­ten Aus­zeich­nun­gen in der Event­bran­che. Er wird seit 1985 vom Spe­cial Events Maga­zin, der füh­ren­den Indus­trie-Publi­ka­ti­on, ver­ge­ben und hono­riert die bes­ten Ver­an­stal­tun­gen welt­weit.

 

You may also like