Deutsche Messe AG / Eröffnung Hannover Messe 2016

Opening Ceremony

Die welt­weit bedeu­tends­te Indus­trie­mes­se HANNOVER MESSE prä­sen­tiert 2016 als Part­ner­land die USA. High­light ist der Besuch des US-Prä­si­den­ten Barack Obama.

ins­glücks Mis­si­on: Neben den orga­ni­sa­to­ri­schen und sicher­heits­tech­ni­schen Her­aus­for­de­run­gen, die mit dem hoch­ka­rä­ti­gen Ehren­gast ver­bun­den sind, soll das zu erwar­ten­de gro­ße Medi­en­echo genutzt wer­den, um die Mar­ke HANNOVER MESSE zu stär­ken und ihre Vor­rei­ter­rol­le aus­zu­bau­en. Das Leit­the­ma „Indus­trie 4.0“ soll erleb­bar und zeit­ge­mäß in Sze­ne gesetzt werden.

Idee: Als intel­li­gen­tes und intui­ti­ves Zusam­men­spiel von Mensch und einer neu­en Gene­ra­ti­on von sen­si­ti­ven Robo­tern insze­niert ins­glück eine mul­ti­me­dia­le und inter­ak­ti­ve Live-Per­for­mance, wel­che die Sym­bio­se aus Digi­ta­li­sie­rung und pro­du­zie­ren­der Indus­trie visua­li­siert. Bal­let Meca­ni­que 4.0. – Street Dance, Artis­tik & LED-Show meets Robo­tik der neu­es­ten Gene­ra­ti­on. Sechs Per­for­mer der Fly­ing Steps tref­fen auf sie­ben hoch sen­si­ble und lern­fä­hi­ge Roboter.

Her­aus­for­de­rung: die hoch­kom­ple­xe Robo­ter­steue­rung mit dem media­len Con­tent und der Cho­reo­gra­phie zu syn­chro­ni­sie­ren. Auf der Büh­ne offen­bart sich die Visi­on einer hoch ver­netz­ten Indus­trie: Ein krea­ti­ves Mit­ein­an­der von Mensch und Maschi­ne. Tech­nisch bril­li­ant gelöst. High-Tech mit Human Touch!

 

 

Awards

 

Gold

Gold

Grand Ope­ning

1st Prize

1st Prize

Best Use of Technology

Special Award

Special Award

Best Exe­cu­ti­on

Winner

Winner

Pro­duc­tion Award

Gold Medal

Gold Medal

Cul­tu­ral / Charity