insglück triumphiert beim EuBEA Festival in St. Petersburg

Erfolgreichste deutsche Agentur beim EuBEA 2016

 Beim EuBEA Festival am 14. Oktober in St. Petersburg wurde die Kreativ-Exzellenz von insglück wieder mehrfach bestätigt. Die Berliner & Kölner Spezialisten für Markeninszenierung bekamen beim europäischen Event-Award in diesem Jahr gleich vier Auszeichnungen und sind damit die erfolgreichste deutsche Livekommunikations-Agentur des EuBEA-Festivals.

So holten die Kreativen um die Geschäftsführer Christoph Kirst, Detlef Wintzen und Christian Poswa in der Kategorie „Best Use of Technology“ den ersten Platz und damit Gold für die technisch anspruchsvoll und innovativ inszenierte Eröffnungsfeier zur „HANNOVER MESSE 2016“, der weltweit wichtigsten Industriemesse. Außerdem wurde die Ausführungskompetenz von insglück bei diesem Projekt mit einem „Special Award“ in der Rubrik „Best Execution“ belohnt.

Auch im Bereich „Convention“ war insglück erfolgreich. Ihre Interpretation des Kongressformats „InvestmentAktuell 2016 – Room for More“ brachte der Agentur eine silberne Auszeichnung.

Bronze bei „Incentive/Team Building“ gewann insglück für die Umsetzung von „Best of Belron“, einem internen Wettbewerb von Carglass, bei dem das Unternehmen nach seinen besten Monteuren unter Wettkampfbedingungen suchte.

Bei den Galaxy Awards 2016 in den USA war die Agentur bereits für diese Projekte geehrt worden. Für das Opening der diesjährigen HANNOVER MESSE gab es einmal Gold und die „Honors“-Auszeichnung. InvestmentAktuell 2016 holte Gold in der Kategorie „Building/Construction“ und „Best of Belron“ wurde mit Bronze bei „Special Events – Employees“ gewürdigt.

 

 

You may also like